Print

Zuletzt gedruckt

Radio

Zuletzt gesendet

Pressefreiheit in Aserbaidschan: EU-Gasdeal ignoriert Zensur

© DLF mediasres, 19.07.2022

Pressefreiheit in Aserbaidschan: EU-Gasdeal ignoriert Zensur

Journalisten verlassen Aserbaidschan, aus Angst vor Repressalien. Ein neues Mediengesetz verschärft die Lage weiter, fürchten Menschenrechtler – auch aus der EU. Doch die hat gerade einen großen Gasdeal mit Präsident Ilham Aliyev abgeschlossen.

Buch

Derzeit in Arbeit
  • Kasachstan
  • Kirgistan
  • Tadschikistan
  • Turkmenistan
  • Usbekistan
  • Afghanistan