Schlagwort: Religion

«Zentralasien ist Rekrutierungsregion islamistischer Extremisten»

© SRF News, 01.11.2017

«Zentralasien ist Rekrutierungsregion islamistischer Extremisten»

Der New Yorker Attentäter ist Usbeke und nicht der erste Terrorist aus Zentralasien, das jetzt als Rekrutierungsregion islamistischer Extremisten gilt. Mein Interview zum Thema für den SRF.

Weiterlesen

„Insel der Demokratie“ oder autokratischer Rückschritt

© Deutschlandfunk Kultur, Weltzeit, 12.10.2017

Kirgistan: „Insel der Demokratie“ oder autokratischer Rückschritt?

„Insel der Demokratie“ oder autokratischer Rückschritt? – Ein Stimmungsbild aus Kirgistan vor den Präsidentschaftswahlen

Weiterlesen

Islamistische Gefahr aus Zentralasien? – Nach den Attentaten von St. Petersburg und Stockholm

Ein Mann aus Usbekistan ist vermutlich der Attentäter von Stockholm, ein Mann aus Kirgistan der Täter von St. Petersburg. Erweist sich Zentralasien als Brutstätte religiöser Extremisten?

Weiterlesen

Usbekistan vor der Präsidentschaftswahl - Wie weiter nach Karimov?

© Deutschlandfunk, Hintergrund, 03.12.2016

Usbekistan vor der Präsidentschaftswahl – Wie weiter nach Karimov?

Islam Karimov war 25 Jahre lang Präsident und Despot in Usbekistan. Nach seinem Tod Anfang September steht das Land vor einem Machtwechsel.

Weiterlesen
Loading

Blog per E-Mail folgen

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um künftig automatisch über neue Beiträge informiert zu werden.

Fotografie

KAS_20120829_EdSc-017

Die Kinder des Kalten Krieges

Foto-Essay
027_zeravshan

Zeravshan

Unterwegs in Tadschikistan

Twitter